Organizations
Keywords

There are no Keywords that match this search

Danish Keywords

There are no Danish Keywords that match this search

Dutch Keywords

There are no Dutch Keywords that match this search

German Keywords
Place Mentioned

There are no Place Mentioned that match this search

Place of Narration
Narrator Gender
close
51 datasets found
German Keywords: dead Mutter
erste pastorenfrau kehrt wieder, weil Pastor versprochen, nicht wiederzuheiraten und es doch getan in Kloster Malchow.
Bauer von Teddelin (?) fuhr mit seiner Frau ins Heu......sie aufs volle Fuder.... umgeworfen, getötet. Jeden Mittag, wenn er ass, kam sie und sah ihm über den Tisch. Armer Mann.... dann klagt er.... nimmt Erbbibel und Erbschlüssel, setzte sie auf eine Ecke des Tisches und sich an die andere. Die Frau kam wieder setzte sich aber diesmal hinter den Ofen und...
Nach übereinstimmenden Aussagen hiesiger Einwohner geht im Pfarrhause hier zu Satow b/ Malchow eine weisse Frau um. Es soll die erste Frau eines früheren Pastors sein, die keine Ruhe hat, weil das ihr auf dem Sterbebett gegebene Versprechen, nicht wieder zu heiraten, gebrochen wurde.
Erste Frau stirbt: Mann Heiratet wieder: Kommt etwas ans fenster "hest di doch den ollen blaustrumpf nahmen."
Ein Gutsbesitzer hat nach dem Tode seiner ersten Frau wieder geheiratet. Während nun die junge Frau eines Tages im Garten spazierte und einige Dienstboten dies vom Hause aus durch's Fenster beobachten, ruft einer derselben aus "Na, wie dit woll wat!" Von den übrigen befragt, was er meine, sagt derselbe, dass der jungen Frau die erste, verstorbene...
Tote kommen wenn man ihren Wunsch nicht erfüllt hat oft wieder. Hierüber folgendes Beispiel. Eines Mannes Frau wurde so sehr krank, dass sie unkurierbar war. Sie liess sich eine Wirtschafterin kommen. Als diese einige Wochen bei ihr gewesen war, merkte sie es, dass zwischen der Wirtschafterin un ihrem Mann ein intimes Verhältnis war. Kurz vor ihrem Ende...
Ein Mann stirbt und vereinbart vorher mit seiner Frau, dass sie nicht wieder heirate, damit das Vermögen seinen beiden Söhnen einst zufalle. Die Frau aber kann's nicht aushalten u. bändelt nach einiger Zeit mit einem andern Mann an, verkehren intim miteinander u. haben sich schon einmal in der Kirche aufbieten lassen. Eines Nachts schläft er bei der Witwe...
Glasermeister Gundlach (sehr graulich). Als er wieder heiratet, haben Witzbolde Schnur am Oberbett befestigt und es fortgezogen in der Hochzeitsnacht. Da hat Gundlach gesagt, dat is de geist von mine ihrst fru.
Daß Leute aus dem Tode wiederkehren, ist ein in unserm Volke sehr fest wurzelnder Glaube. Beispielsweise erzählen die Leute von der vor einigen Jahren verstorbenen Frau eines meiner Kollegen, daß sie noch oft wiederkehre und die Kinder besuche, die dann am Morgen immer sagten: "Die schwarze Mama (wohl schwarz gekleidet) war wieder da."
Eine Familie (Name vergessen) wird unglücklich durch ein Frauenzimmer. Die sterbende Frau nimmt dem Manne das Versprechen ab, diese nicht wieder zu heiraten. Er thuts doch. Als die Hochzeit wird, wollen die Pferde, die den Brautwagen zur Kirche ziehen sollen, nicht gehen und allerlei anderes Unglück passiert, selbst des Nachts wird ihnen das Bett vom Leib...
Der Finger. Einer Frau war ihr Mann gestorben und an seinem Totenbette hat sie ihm versprochen, nicht wieder zu heiraten. Nach ein paar Jahren besann sie sich anders und heiratete doch. Als sie nun mit ihrem neuen Mann auf dem Hochzeitsfest tanzt, wird sie auf einmal leichenblass, und ein Frösteln läuft ihr über den ganzen Körper, so dass ihr Mann...
Die tote Mutter. Ein junger Bauer verlor seine Frau gerade, als sie eine kleine Tochter bekommen hatten, und nach einem Jahr freite er eine andere. Aber diese kümmerte sich nicht viel um das kleine Mädchen, sie wusch es nicht und kämmte es nicht und gab ihm knapp zu essen und liess die Kleine in einem Loch hinterm Ofen, in der Hell schlafen. Einmal...
Auch meine alte Mutter erzählte von einer Bauernhochzeit. Die Leute sind im vollsten Trubel, als plötzlich up dei hill die erste Frau des Bräutigams erscheint. Alles wird still. Einer stösst den anderen an, einer zeigt sie dem andern. Der Bräutigam erscheint und hebt die Hochzeit auf. Die Lichter verlöschen u. die Erscheinung verschwindet.
In der Nähe von Wismar starb vor Jahren eine Gutsbesitzer Frau und hinterlässt 6 unmündige Kinder, dieselbe soll nach ihrem Tode sich in der Kinderstube gezeigt haben, in schwarz gekleidet soll sie sich über jedes Kinderbett geneigt haben.
Stiefmutter schlecht — deshalb geht Geist d.j. Frau sucht Kind mit Melkpott in Hand.
Vör 10/12 johren in Jägerhof en preussenfru (Schnitter) blifft doot; de mann heiratt wedder un gifft de 2. fru den ring un dat taschendok von de ihrst. De ihrst f.1) kümmt trügg bi ne diern von 12 johr un secht to ehr, se sall den mann dat seggen, dat he den ring un dat taschendok ehr wedder trügg gäben ded', se hadd keen ruh int graff. De diern deit dat...
En buer hett de tweet fru nahmen. De ihrst hett bäden up 'n dodenbett, herrgot süll ehr de vullmacht gäben, wenn de 2. fru nich goot to de kinner wier dat se wedderkamen künn. Se is wkamen1) hett ieskolt bi de 2. fru inn bedd lägen. De preester hett se wegbröcht: se süll rauhgen bet 'n jüngsten dag. kam ihrgistern wedder. Dor hett se seggt: wenn de fru nu...
In Wesenbarg is 'ne Fru in Wochen storben (se is wol blos scheintot wäst) dee is eenmal wedderkamen. Se hett to'n Nachtwächter secht, se wull ehr Kinner besöken. Eenmal is de blos kamen, naher hett se Ruh hatt.
Dat is in Gr. Raden wäst, de Fru is doot bläben, nah is de Mann ok doot bläben. De Fru sall wedderkamen sien un de Kinner besorgt hebben. Dat sall een sehn hebben. As he sik ümkickt uppe Scheid, süht he, dor sitt se noch up't Sarg.
Wenn en Mann wedder heurat't sall de ihrst Fru Stalin un kiken to. (Hett mi een Mäten in Beestland vertellt).
0