Organizations
Keywords

There are no Keywords that match this search

Danish Keywords

There are no Danish Keywords that match this search

Dutch Keywords

There are no Dutch Keywords that match this search

German Keywords
Show More German Keywords
Place Mentioned

There are no Place Mentioned that match this search

Place of Narration
Narrator Gender
close
59 datasets found
Place of Narration: Waren German Keywords: Frevel
X betet kein Vaterunser als leiche vorbei... da redit toter.
wj. = wilde jagd in Teterow Hogenholt ruft ( hi ho hup, hier geit de rechte grenz rup ).
malergeselle, der Teufel neu malt in Dambecker Kirche und Witze reißt, dickes Gesicht.
Mädchen tanzen chf.1) in Burgstrasse (im Hause wo j.km.2) Jacobs).... da kommt T.3) tanzt mit, wo er hinfasst, da ist Kleid verbrannt, zuletzt fährt er mit der tollsten ab. habe ihm Frau Plagemann erzählt. 1) charfreitag 2) jetzt kaufmann 3) Teufel.
das sei in Kl.Dratow gewesen, habe s.M. 1) erz. 2). 1) seine Mutter. 2) erzählt.
Haberland het nich god dohn wullt // het mit nakte been up glas danzen müsst..... buddel to schören slagen..... de annern hebben stäwel an hatt..... bet he sik dod danzt het.
Edelfrau... Mädchen [an] eiserne[n] Ofen [gebunden]. Friedrichsruhe bei Crivitz.
In Friedrichsruhe bei Crivitz … an eisernen Ofen angebunden, spukt noch.
Frau, die immer bis 1 oder 2 Uhr spinnt, wird erschreckt von Rotjack.
August Bobzin is ut Hohen Demzin wäst, wier as scheperknecht dor, wi hakten Saatacker----wier'n knauserigen, wier na de brut wäst, hadd erlaubnis mandags middags wedderkamen, keem nich. August steiht in de kamer un bädt: Wat fählt di? "Kannk di nich seggen". "Hest in de makt dree Krüzen un bädt." As't middag wier---- Spatenstich. Hett tüüch ingrawt (Hett...
Köpk het walzt mit 4 pierd. up 'n Johannidag süht he (peters) 3 damen up 'n gericht. ,as he toihrst rümhalt ropen se kehrwieder Peters = kehr um, hebben sinen ganzen döpnamen ropen süss geht' em nich god (dorvon het dat hüt noch kehrwieder) wolfswierdal // 2 verschleierte damen bi dat gericht.
v.d.Lühe in Redderstorf: sein großvater hat Ring getragen aber nicht ganz geschlossen. Glaube: Wenn wir einen Ring ganz schlössen, käme er wieder.
Wir Jungens erzählten uns : Kantor Messing in Neutrelitz habe einen Jungen so geschlagen, dass er gestorben. zur Strafe trage er eisernen Ring. Trug immer grosse weisse Halsbinde (darunter eisernen Ring) alle johr eens kam deschinner, möt ens rümdreihgen.
En Mäten het süllt richt warden. Dor hett se segt, se wull dat Gott ʼn Teiken gew: ut all 3 Schosteins toglik (in Herrenhus) is Füer rutkamen. (nescit ubi). (Erzähler: Frau Hensel, Waren, Kreis Waren. Aufzeichner: Wossidlo)
Eddelfru het dat Mäten annʼ isern Aben anbunnen gegendess dat se na de Kirch wäst is. De sall dor noch führen mit vier swarten in de oll Landstrat (jetzt Chaussee). (Erzähler: Dörwald, Waren, Kreis Waren. Aufzeichner: Wossidlo, Januar 1909)
Up ʼn Gericht is ʼn Mäten köppt. ⸢Dor⸣ sünd twei Swestern wäst, de een het ʼn Kind hatt, dat het se ümbröcht. De anner ward beschuldigt, se sall dat dootmaakt hebben, ⸢de⸣ is köppt worden. (Se het nich wüßt, dat ehr Swester dat ümbröcht het.) As se köppt warden sall, seggt se, se wull, dat de Herrgott en Teiken geev, dat se unschuldig wier, denn süll dat...
[327] Unschuldig gerichtet: Gericht in Torgelow
(1848) Se hebben dennʼ Wien utʼn Keller haalt un utsapen. Behr in Torgelow het barst inʼt Hemd in ʼe Stuuv rümlopen un up ʼe Scherben von ʼne Wienbuddel danzen müßt. Sien Diener het em reddt: He is ut ʼt Finster Sprüngen un mit ʼn Kahn na Gievitz roever führt und von dor na Passow bi Lübz flüchtt. Erzähler: Alter Postbote Rosenbom, Waren, Kreis Waren; aus...
Landmesser Schneider, so erzählten wir Jungens in der Elementarklasse in Neustrelitz, habe eiserne Kette um Hals. (Aus dem Nachlaß von Karl Schiller, 1861 bis 1864 gesammelt, an Wossidlo 1888 von der Tochter Schillers gesandt)
[203] Kette und Ring als Strafe
Von der Lühe in Redderstorf: Sein Großvater hat Ring getragen, aber nicht ganz geschlossen. Glaube: wenn wir einen Ring ganz schlössen, käme er wieder. (Erzähler: Petermann, Waren, Kreis Waren; aus Redderstorf, Kreis Ribnitz-Damgarten. Auf¬zeichner: Wossidlo, 21. 7. 1930)
[199] Kette und Ring als Strafe
De oll Herr Walter in Dölitz ⸢het okʼn iesern Ring dragen⸣. Erzähler: Kasten, Waren, Kreis Waren; aus Gnoien, Kreis Teterow; Aufzeichner: Wossidlo, 27. 3. 1933.
[186] Kette und Ring als Strafe
0