Organizations
Keywords

There are no Keywords that match this search

Danish Keywords

There are no Danish Keywords that match this search

Dutch Keywords

There are no Dutch Keywords that match this search

German Keywords
Show More German Keywords
Place Mentioned

There are no Place Mentioned that match this search

Place of Narration

There are no Place of Narration that match this search

Narrator Gender
close
9 results
German Keywords: Hexenhalfter
Der Schweinehirt Dibbert in Klink hat mir eine Geschichte erzählt: Eine Hexe sei in der Mainacht immer zum Rufknecht gekommen, habe ihm aufgehockt und sei mit ihm zum Blocksberg gefahren. Der Rufknecht klagt dem Pferdeknecht sein Leid, dieser tauscht die Kleider mit ihm u. die Hexe verwechselt beide. Dem Pferdeknecht gelingt es, die Hexe heimzuleuchten....
[10729] Hexe -Zaum
In der Wolbrachtsnacht kommt mal eine Bauersfrau (eine Hexe) mit einem Zaum in der [Wort fehlt] vor das Bett der Knechte, wirft dem Großknecht trotz dessen Sträubens den Zaum um den Kopf und sofort ist er ein Pferd, auf welches sich die Hexe setzt und reitet nach dem Bloxberg, wo sie ihr Pferd anbindet und zu ihrer Gesellschaft geht. Der Knecht (das...
Eine alte Hexe hatte einen Zaum. Dann nahm sie sich immer einen jungen Knecht und wenn er schlief dann schluch sie ihn mit dem Zaum und dann wurde er in ein Pferd verwandelt. Dann bestieg sie das Pferd und ritt darauf. Alle Knechte wurden krank und dann kamen sie fort. Die Leute nun schelten allerlei aber es konnte ihr niemand etwas beweisen. Da krichte...
pird wegnahmen, nan tierarzt riden, oll pird (grm) hexe „baug ehr nich to schaad“ dacht: dats grm, tömt de hex up (grm), hen geht, her stolpert grm = wahrscheinlich großmutter
Es dienten 2 Knechte bei einem Bauern, dessen Frau eine Hexe war. Die Knechte schliefen in einer Kammer. Oftmals war die Bäuerin in der Nacht gekommen, hatte einen Zaum über den Kopf des jüngeren, dessen Bett vorne stand, geworfen und war auf ihm nach dem Bloxbarg geritten; denn der Zaum hatte die Eigenschaft, den augenblicklich in ein Pferd zu...
[10726] Hexe -Zaum
an Elde in Dorf: Ochsenjunge erzählt Grossknecht, er habe Bauerfrau als Pferd gedient. Im nächsten Jahre Knecht ebenso… Zurück… Hexe lässt Zügel aus Hand, Knecht macht Bockssprung, Hexe u. Zaum ins Wasser: da wirft er ihr Zaum über… lässt sie (Stute) beschlagen. T. als Krähe, Hexe stirbt, Knecht erzählt: 4 Hufeisen an Leiche Dehn Nkbibl 3,1,31/34
Buerfru… groten gang hett all swintrög, baben nort finster, pott, up'n trogg insett, … up… Knecht… up.. allerwägt… dorch durn dorch… int water rin. As he an hexenbarg kümmt. Ward mäud. sauber bedd wisst se em an, as morgens liggt im pirk aldun gereff, sin oll trogg steiht dor, trogg rögt sik gor nich, weit gor nich wo he is, na'n ganze tid, je he weit...
Von der Reise nach dem Blocksberg Bei einem Bauern dienten 2 Knechte. Eines Morgens sprach der Eine zum andern. Mir ist so (?) alls Knochen (?) zerschlagen wir wist, als wenn ich diese Nacht ein Pferd gewesen bin und bosen(?) Frau mich fortgeritten ist. Im andern Jahr sprach der Knecht ebenso, da sprach der andere Knecht lass mich mal vorn schlafen. Das...
wewer. frau hexe, vadding, "gah to bar", se ropen buten all, "nahwersch mak". he meldt sik nich, stellt sik slapend, se het sik annwischt mit propfen, "weg un dorvon un narrnig an" Hp. bindt sik an't wewstohl, allerwegent an, rut ut schostein, rup nan blochsbarg, dor segt een, rückt hier so na christenblaut. wewer "ja wol is ok ein" na denn sall he ok mit...
0